Life after Life – Kate Atkinson

Atkinson

Ursula Todd wird im Winter 1910 während eines Schneesturms geboren und stirbt während der Geburt. Sie wird während eines Schneesturm im Winter 1910 geboren und stirbt nicht während der Geburt. Was wäre wenn – das ist die zentrale Frage in diesem Roman. Ursula ist ein besonderes Kind. Immer wieder erhält sie die Möglichkeit, von vorne anzufangen, andere Entscheidungen zu treffen, Situationen einfach so oft und lange zu durchleben, bis sie erträglich sind.

Ja, in gewisser Weise sicher ein Zeitreise-Roman, aber wer hier konsistente Science-Fiction-Zeitreise, physikalische Regeln und Erklärungen erwartet, wird enttäuscht werden. Atkinson schert sich einen Teufel um die aktuell angesagten Regeln zur Zeitreise, sie beschäftigt sich viel mehr mit der Frage was denn wäre, wenn wir alle wie Ursula die Möglichkeit hätten, bestimmte Situationen in unserem Leben so lange zu wiederholen, bis wir mit dem Ergebnis einigermaßen einverstanden sind.

Was wäre wenn Ursula Hitler erschossen hätte ? Was wäre in unserem eigenen Leben das eine oder andere Mal gewesen, wenn wir eine alternative Route hätten nehmen können? Und wäre es wirklich so toll, diese Möglichkeit zu haben. Gnade oder Fluch?

Mich hat dieses Buch total fasziniert und kann es nur jedem ans Herz legen. Ignoriert das häßliche Cover! Wäre ich König von Deutschland, ich würde pastell-farbene Cover umgehend verbieten oder maximal für ganz seichten Herzschmerz-Kram zulassen. Ein tolles Buch, insbesondere für Leute, die sich für die Zeit um und zwischen den Weltkriegen interessieren.

Lieblingszitat:
„Ursula craved solitude but she hated loneliness, a conundrum that she couldn’t even begin to solve“

„Sometimes it was harder to change the past than it was the future“

“I feel as if I’m waiting for something dreadful to happen, and then I realize it already has.”

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s