Wo ich bin, ist richtig ?

Natürlich nicht, denkt man sofort und doch ist es extrem schwer, sich NICHT als Referenzpunkt zu sehen. Denn ich hab ja erst mal nur mich selbst und mein Empfinden, meine Erfahrungen.

814

Was für mich funktioniert, muss für andere noch lange nicht funktionieren. Immer wieder kommt es darauf an, die Unterschiedlichkeiten zu erkennen und als Bereicherung zu werten und nicht als zu lösendes Problem. Nicht ich rede so lange auf dich ein, bis ich dich überzeugt habe, zu mir zu kommen, denn wo ich bin, ist ja richtig, oder du redest auf mich ein, damit ich zu dir komme – wir müssen gemeinsam weitergehen, zu einem ganz neuen Ort.

Klingt so einfach – ist es aber nicht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s