Florine Stettheimer

stettheimer 2

Bin letztes Wochenende ganz zufällig in eine Ausstellung mit Bildern von Florine Stettheimer geraten. Die Künstlerin war mir bis dahin gänzlich unbekannt. Sie ist sowas wie die Erfinderin von Popart goes Wimmelbilder und mir haben die Bilder richtig gut gefallen. Bin ich auch sonst mehr eine Anhängerin der Neuen Sachlichkeit und ähnlichem. Stettheimer, eine Zeitgenössin und Freundin Marcel Duchamp’s hat spannende Bilder gemacht, es gibt viel zu entdecken und was mich neben ihren Bildern noch sehr begeistert hat, waren einige ihrer Gedichte die neben ihren Bildern die Wände schmücken.

Florine Stettheimer ist eine zu Unrecht viel zu unbekannte Künstlerin in Deutschland. Sie hat lange in Europa gelebt, auch in Deutschland ist weit gereist und hat ein überaus spannendes Leben gelebt. Ihre Bilder hat sie fast nie einfach in kühlen Galerien ausgestellt, ihre Ausstellungen waren Inszenierungen mit Kostümen, Möbeln und jeder Menge Ambiente. Verkauft hat Stettheimer nie ein Bild.

Es war eigentlich ihr Wille, dass ihre Bilder nach Ihrem Tod zerstört werden, glücklicherweise für die Nachwelt ein Wunsch den ihr ihre Schwester Ettie nicht erfüllte.

Die Ausstellung im Lenbach-Haus kann ich nur empfehlen und hier zwei der Gedichte die mir besonders gut gefallen haben:

(OCCASIONALLY)

Occassionally
A human being
Saw my light
Rushed in
Got singed
Got scared
Rushed out
Called fire
Or it happened
That he tried
To subdue it
He tried to extinguish it
Never did a friend
Enjoy it
The way it was
So I learned to
Turn it low
Turn it out
When I met a stranger –
Out of courtesy
I turn on a soft
Pink light
Wihich is found modest
Even charming
It is a protection
Against wear
And tears
And when
I am rid of
The Always-to-be-Stranger
I turn on my light
And become myself

THE UNLOVED PAINTING

I was pure white
You made a painted show-thing of me
You called me the real-thing
Your creation
No setting was too good for me
Silver – even gold
I needed gorgeous surroundings
You then sold me to another man

stettheimer

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s