Die Verwandlung – Franz Kafka

Verwandlung

Das nenn ich mutig! Als hätte die Welt nicht schon genug Zeitschriften und Magzine, da trauen sich zwei, tatsächlich ein Heft rauszubringen das nix Halbes ist und nix Ganzes: Das Buch als Magazin. Es ist eine ganz wunderbare Mischung aus beidem und ich finde es absolut großartig.

Allein von der Haptik schon und die Idee, vorne Buch hinten Magazin – ich bin baff! „Die Verwandlung“ ist natürlich auch eine Hammernummer als erste Ausgabe. Vorne Literatur, hinten Journalismus. Und dann schlägt man es auf und findet sein absolutes Lieblingszitat ever auch noch fett vorne auf der ersten Seite. Da sag ich nix mehr. Da bin ich nur hin und weg.

Diesem Magazin-Buch Buch-Magazin wünsche ich jeden nur erdenklichen Erfolg und die zwei weiteren bereits erschienenen Ausgaben „Traumnovelle“ und Woyzeck müssen sofort her.

Danke an Joanna Swistowski und Peter Wagner für diese mutige Idee und an die EBM-Pommesgabel-Erfinderin für dieses tolle Geschenk 🙂

Wer Lust auf richtig coole Klassiker hat – kaufe diese Hefte!

Advertisements

5 Kommentare zu “Die Verwandlung – Franz Kafka

  1. die EBMpommesgabelerfinderin sagt: gern geschehen… wo, wenn nicht bei dir ist kafka in den allerbesten händen 🙂

    und fandest du denn, dass der journalistische teil zu dem stück passte?

    • einige auf jeden Fall, die fand ich auch richtig gut. 1-2 waren dabei, gut die hätt ich jetzt nicht unbedingt dringend haben müssen. Aber alles in allem, ein must-have für die Zukunft 🙂

    • sorry, der Kommentar war im spam gelandet, keine Ahnung wonach WordPress das beurteilt, grrr.
      Also hier ist es mein Lieblingszitat von Herrn Kafka ist:
      Ein Buch muß die Axt sein, für das gefrorene Meer in uns, das glaube ich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s